Freiberufliche Pflegefachkraft

Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie eine freiberufliche Pflegekraft beauftragen?

Die Beauftragung einer freiberuflichen Pflegekraft hat für Sie viele Vorteile:

  • Sie bezahlen nur für die tatsächlich erbrachten Leistungen (stundenweise)
  • Sie haben keine Lohnnebenkosten, denn ich bin privat versichert.
  • Des Weiteren habe ich eine Berufshaftpflichtversicherung und bin bei der BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege) gesetzlich unfallversichert.
  • Sie haben keine Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall oder bei Urlaub
  • Ich habe keinen Kündigungsschutz, Sie könnten mich innerhalb von Stunden wieder entlassen
  • Sie haben keine Kosten für meine Fortbildungen, denn ich kümmere mich selbst um meine Qualifizierungen
  • Sie haben keine Kosten für Arbeitsmaterialien und Arbeitskleidung, denn diese bringe ich selbst mit (es sei denn, Sie haben in Ihrer Einrichtung besondere Arbeitskleidung und Arbeitsmaterialien)
  • Sie haben feste und von vornherein kalkulierbare Kosten. Alle Kosten werden im Dienstleistungsvertrag geregelt. Ich erstelle Ihnen nach meinem Einsatz eine Rechnung.
  • Sie haben keine Kosten für die Lohnabrechnung
  • Einsatzzeiten von 10 Stunden und mehr sind bei mir möglich
  • Problemlose Buchung über das Kontaktformular und den Kalender (Im Kalender können Sie meine freien Termine einsehen)
  • Buchung “von heute auf morgen” im Raum Berlin / Brandenburg möglich
  • Sie können den Zeitraum sehr flexibel gestalten: ob 1 Tag oder 3 Wochen oder sehr unregelmäßig. Ich plane mit Ihnen zusammen im persönlichen Gespräch.
  • Eine erfahrene Pflegefachkraft die völlig neutral auf die Arbeitsabläufe und Strukturen Ihrer Einrichtung schaut, kann auch neue Anregungen mitbringen um Strukturen zu verbessern und Arbeitsabläufe zu optimieren.

Hinterlasse eine Antwort